Aktuelle Informationen


____________________________________



Der letzte planmäßige Arbeitseinsatz

ist am Samstag, dem 13. Oktober,

von 09:30 Uhr - 12:00 Uhr


Alle, die den Naturgarten schätzen, sind herzlich eingeladen mitzumachen.

Info über die Teilnahme bitte an

Gerd May, Tel.: 05424 8049725

oder Gottfried Günther , Tel: 05424 1272


_____________________________________



Schlehen-Ernte 2018


Seit dem 16. August werden die Schlehen im Nord- und Südbereich geerntet.


Ca. 2/3 werden gepflückt, der Rest bleibt für die Vögel.

Geplante Arbeitszeit: ungefähr 1 1/2 Stunden.

Die Ernte bitte bei Frau Ingrid Stöppelwerth abgeben

(Tel. 1406).


Alle Helfer sind willkommen - und am Schluss gibt es einen Schlehenlikör aus dem Jahr 2017.


Wir hoffen auf eine rege Teilnahme.




Unsere Fläschchen aus der letzten Ernte


____________________________________



Auf der Mitgliederversammlung am 11. April d.J. wurde beschlossen, dass 4 x jährlich ein Arbeitseinsatz stattfinden wird,

immer zwischen 09:30 Uhr bis 12:00 Uhr:



Der erste war am 12. Mai - es wurden alle "Holzteile"

(Bänke, Hütte, Lampen und der Steg) gestrichen - wir hatten schönes trockenes Wetter und innerhalb von 2,5 Stunden war alles geschafft (allerdings mit diversen Vorarbeiten - wie  Absanden und Säubern).


Unser 2. Arbeitstag hat am 2. Juni stattgefunden - zu diesem Termin wurden alle Helfer neu eingekleidet, und zwar mit wunderschön grünen Vereins t-shirts!!  


Wir haben Rasenkanten gemäht, Unkraut um die schönen Solitär-Bäume entfernt sowie um die Wildobstbäume -

das Eingangsbeet mit den Hortensien wurde auch wieder

auf Vordermann gebracht - jetzt können die Hortensien eigentlich auch anfangen zu blühen!


... das war schon nach der Arbeit!!


Hier sind noch einmal die nächsten Termine für die

Arbeitseinsätze:


8. September 2018

und

der 13. Oktober 2018


Wir hoffen auf rege Beteiligung - es sind noch t-shirts da!

_________________________________________________



Der Naturgarten hatte "hohen Besuch"!!!


Am 6. Juni 2018 hat sich eine Gruppe von 12 Personen der CDU Senioren-Union des Landkreises Osnabrück

zu einer Führung angemeldet.  

Die Gruppe bestand aus den jeweiligen Vorsitzenden und

Stellvertretern aus 8 Ortsverbänden im ganzen Landkreis Osnabrück. 

Alle waren sehr beeindruckt von der schönen, ruhigen  Anlage, der  Vielfalt der Bäume; die Baumelbank war ein großer Hit und auch die Lampen wurden gebührend bewundert.



kleine Erfrischung an der Hütte


 

 

 

 

Danach ging es zum Dinner ....


_____________________________________




Der Wildrasen wurde im Oktober gemäht


Trecker Einsatz

 

 

 

 

Arbeitseinsatz


Verdiente Ruhepause

_____________________________________




Unsere Wildblumenwiese

 

Wildobstbäume am Weg

 

Der Amphibienteich



Die Wildblumenwiese ist erblüht!!


 

 


Es gibt neue Objekte im Garten:

 

ein "neuer" Tisch für Riesen - oder "Stammtisch"?

 

Die alten Pappelbäume unserer Nachbarn mussten gefällt werden - als Andenken haben wir 2 große Stücke des größten Baumes in unserem Naturgarten aufgestellt.

_____________________________________


Eine unserer schönen Designer-Lampen

 

 

Die "Taufpaten" der 1. Lampe!!!

 

 


Die 7 neuen Holzlampen mit 

LED-Lichtleisten an der Seite sind installiert und angeschlossen -

jetzt brauchen wir nur noch die Dunkelheit

zwischen 18:00 bis21:00 Uhr!

_____________________________________

 

 

Ab sofort wollen wir an jedem 1. Samstag im Monat einen gemeinsamen Arbeitseinsatz  für Pflegearbeiten veranstalten, und zwar ab 09:00 Uhr. Danach gibt es einen gemeinsamen 

Imbiss.

 

 

 


 Der Artikel in der NOZ vom 15. April 2016

 

_________________________________________________


  

Neue Nachrichten vom 12. Februar 2016:

____________________________________________________________________


--------------------------------------------------------------- 

Am 12. Februar 2016 wurde der 1. Vorsitzende unseres Vereins mit der obigen Urkunde geehrt. 

Selbstverständlich gebührt diese Auszeichnung allen Mitgliedern unseres Vereins - und unseren vielen Spendern. 

Wir bedanken uns sehr für diese Anerkennung und freuen uns auf neue Mitglieder.        

 

 

_____________________________________

 

 

 

Der neue Wassergraben entlang des Weges ist angelegt

worden, mit Abfluss durch den Weg. 


 

Der neue Graben entsteht

  ___________________________________________________________________

 

Eröffnungsfeier

des Naturgartens am

2. Oktober 2015 


 

Bei einem Traumwetter hatten wir das Vergnügen, unseren Naturgarten einweihen zu können. Viele Gäste sind gekommen: der Bürgermeister, viele Mitglieder des Gemeinderats, die Baufirmen, die Sponsoren, die neuen Bauherren vom benachbarten Baugebiet und natürlich viele Vereins-Mitglieder und ehrenamtliche Helfer.



Die Eröffnungs-Zeremonie

 

 

Hier ist unser neues Eingangsschild

 

 

 

_________________________________________________________________


 

Unser Insektenhotel ...


 

Das neue Insektenhotel hat schonBewohner!

 

 


 

 

Der Steinhaufen wartet auch auf Gäste
… und der Holzhaufen wartet auf Igel

 

 


 

____________________________________________________________________


 

 


 Einige zufriedene Teilnehmer


 

Eine glückliche" Patin" und ihr Baum

 

 


____________________________________


 

Wir haben eine Baumel-Bank!

 

 


 

_________________________________________________



 

 

… unsere ersten Kirschblüten!!

 

 


 ____________________________________





 

 

 


 ___________________________________________________________________


 

Spendensammlung 


 

Übrigens: Geburtstage und Jubiläen eignen sich bestens für Spendensammlungen - jeder Spender ab einem Betrag von 

€ 50,00 erhält automatisch eine Spendenquittung - absetzbar beim Finanzamt!!

Der letzte Geburtstag hat € 530,00 eingebracht - nochmals vielen Dank an alle.


 

________________________________________________


 

                                 Aufnahmeantrag


 Bitte per e-mail anfordern über Kontaktformular

 


                                  

Über dieses Kontaktformular können Sie uns auch direkt erreichen.Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

 

 

Die Vereinsstatuten/-Satzung können Sie als Mitglied bei uns anfordern oder einsehen. 

_________________________________________________Impressum:

Verein Pro-Natur-Lindenallee e.V. 


 

Vereinsregisterblatt VR 200874

Gemeinnützigkeit ist genehmigt

Gottfried Günther (Vorstand)      

Am Mühlenbach 13  /   49214 Bad Rothenfelde

Tel.: 05424/1272 /  Fax: 05424/1286

www.pro-natur-lindenallee.de  /   e-Mail:pro-natur-lindenallee@t-online.de


 

Bankverbindung: IBAN: DE55 2655 0105 1551 2377 51

                           BIC: NOLADE22XXX    
 

Bilder und Texte des Internetauftritts www.pro-natur-lindenallee.de 

unterliegen dem Copyri

 

29131